GEBIET MIT DER HÖCHSTEN
INDUSTRIEDICHTE
IN SACHSEN

<

standort / anfahrt:

>

Der Erzgebirgskreis ist der einwohnerstärkste Landkreis in Sachsen mit einer hohen Bevölkerungsdichte.

Gleichzeitig ist er geprägt durch eine enorme Branchenvielfalt, hohe Industriedichte und eine große Zahl an kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Den Schwerpunkt bilden die Metallverarbeitung, die Holz-, Papier- und Kunststoffindustrie sowie der Maschinenbau mit einer hohen Innovationskraft.

Zudem ist das Erzgebirge als Region ein attraktiver touristischer Standort mit hoher Lebensqualität. Der Landkreis grenzt in der Kammregion des Erzgebirges im Südosten an die Tschechische Republik.

An das Autobahnnetz und die Zentren Chemnitz, Zwickau
Dresden und Leipzig ist er im Wesentlichen über die Bundesstraßen
B 93, B 95, B 169 und die B 180 angebunden.

Menü schließen
mail3

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde versandt.
Sie erhalten eine Kopie an Ihre E-Mailadresse.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen